Menü

Zurück zur Übersicht

09/06/2020

Lernen Sie Magelien kennen

Magelien stieß Anfang 2020 zu Lingua Jura, zusammen mit dem neuen Jahr. Sie ist daher das neueste und gleichzeitig das jüngste Mitglied in unserem Team.

Hier erfahren Sie mehr über ….

Was hast du studiert?

Die Leidenschaft für Sprachen hat mich schon sehr früh gepackt. Nach dem Abitur entschied ich mich für einen Bachelorstudiengang in Office Management an der Hochschule Vives in Kortrijk. Ich wählte den Studienabschluss ‘Management Assistant‘, da dieser mir zahlreiche Wahlmöglichkeiten bot. Der Schwerpunkt lag hier auf gründlichen Sprachkenntnissen und einer umfangreichen Anwenderexpertise in den gängigen Softwarepaketen wie Office und Navision. Aber auch Wirtschafts- und Finanzthemen waren Teil meiner Ausbildung. Deutsch, Wirtschaft und EDV gehörten zu meinen absoluten Lieblingsfächern. Noch heute interessiere ich mich sehr stark für innovative Informationstechnologien, eine Neugier, die während meines Studiums geweckt wurde.

Du bist jetzt 26 Jahre alt, ist das dein erster Job?

Nein, ich habe davor 5 Jahre im Kundendienst einer Firma gearbeitet, die auf die Herstellung und Verteilung von Motorradersatzteilen spezialisiert war. Noch heute denke ich gerne an diese Zeit zurück, weil diese erste Arbeitserfahrung mir sehr viel gebracht hat und mir half, meine Fertigkeiten zu entwickeln. Danach suchte ich eine neue Herausforderung, eine Stelle, für die man sowohl Kommunikationsfreudigkeit als auch Verwaltungskenntnisse benötigt, und das habe ich ganz sicher bei Lingua Jura gefunden.

Wie bist zu auf Lingua Jura gekommen?

Ich war nicht nur auf der Sache nach einem neuen Job, sondern auch nach einem neuen Abenteurer und einer neuen Funktion. Ich habe immer gerne im kaufmännischen Innendienst gearbeitet, weil man dabei viele soziale Kontakte knüpfen kann. In meinem neuen Job wollte ich meine Fähigkeiten gerne auf andere Weise einbringen, mit neuen Herausforderungen und Zuständigkeiten.

Ein Headhunter hat mich mit Lingua Jura zusammengebracht. Die Stellenbeschreibung war eine Kombination aus Office Manager und Projektmanager. Da ich mir nicht sofort ein Bild von dieser Funktion machen konnte, war meine Neugier geweckt und ich habe mich beworben.

Was hat den Ausschlag für die Stelle bei Lingua Jura gegeben?

Mein Bewerbungsgespräch mit Evelyne gab mir sofort ein gutes Gefühl von Zuverlässigkeit und Vertrauen. Ich hatte ja noch keine Erfahrung in diesem Bereich, aber für mich war es eine Herausforderung, meinen beruflichen Horizont zu erweitern. Der häufige Kundenkontakt und die Sprachenvielfalt in diesem Job haben mich unglaublich gereizt.

Du bist jetzt 6 Monate bei Lingua Jura beschäftigt, was sind deine Erfahrungen?

Ich war auf der Suche nach einem neuen Aufgabengebiet und das habe ich als Übersetzungsprojektmanagerin zweifellos gefunden. Es gibt immer wieder etwas zu lernen und das ist sehr befriedigend. Jeden Tag kommen neue Akten, neue Aufträge und neue administrative Verfahren herein. Jeder Tag hat etwas Neues zu bieten und sieht anders aus, es ist unbedingt ein abwechslungsreicher Job.

Vielleicht habe ich in gewissem Sinne den Beruf gewechselt, aber Kundenbetreuung ist für jedes Unternehmen von wesentlicher Bedeutung. Ein zufriedener Kunde, das macht doch jeden froh, oder etwa nicht?

Interessiert an einer (möglichen) Zusammenarbeit? Rufen Sie uns an unter +32 (0) 56 60 64 68, schicken Sie eine E-Mail an legal@linguajura.be oder besuchen Sie unsere Webseite.

#LinguaJura #AllWeTranslateIsLegal #LegalTranslation #Waregem #TeamLinguaJura #LernenSieMagelienKennen #MeetMagelien



© 2020 Lingua Jura / Empress Development BV ‧ BE 0475.815.583 ‧ RJP Gent, Abteilung Kortrijk ‧ Leeuwkestraat 1 Postfach 01 ‧ 8790 Waregem
(*) Lingua Jura ist ein deponierter Handelsname der Empress Development BV
+32 (0)56 60 64 68legal@linguajura.beAllgemeine GeschäftsbedingungenDatenschutzerklärungNutzungsbedingungen Sitemap Quoted: Websites met méér